Sonntag, 24. Mai 2015

Sommerliches Erdbeer-Pfirsich Tiramisu ! Mhhhhhhh

Hallochen ihr Lieben :)

Hab ich schon erwähnt, dass ich Erdbeeren über alles liebe? Diese süßen roten saftigen Teilchen sind mein absolutes Lieblingsobst dicht gefolgt von Himbeeren.
Sogar im Winter kaufe ich sie tiefgekühlt und zaubere mir Erdbeermus für Joghurt, aufs Nutella-Brot und für Kuchen oder pur.


Heute habe ich mich an einem selbst spontan kreierten Rezept für sommerliches Erdbeer-Pfirsich-Tiramisu versucht, da ich zufällig im Edeka um die Ecke saftige Pfirsiche entdeckt habe.

Wie alle meine Rezepte, ist es einfach und schnell gemacht :)


Du benötigst:

300g Erdbeeren frisch oder tiefgekühlt
2 kleine reife Pfirsiche
2 gestrichene EL Gelierzucker

6 EL Orangensaft

250g Mascarpone
200 ml Sahne
100g Quark
1 Päckchen Vanillezucker
50 g Puderzucker
1 EL Eierlikör (optional)
1 TL Vanillepulver (oder Mark einer Vanilleschote)

2 Packungen Löffelbiskuit


...und so gehts:

Die Früchte waschen, von Grünzeug und Kernen befreien und mit dem Gelierzucker pürieren.
Die Sahne cremig aufschlagen und mit Mascarpone, Quark, Vanillezucker, Puderzucker, Eierlikör und Vanillepulver zu einer Creme verrühren. Sollte es zu wenig süß oder vanillig sein, einfach nach dem persönlichen Geschmack nochmal abschmecken.


So nun gehts nur noch ans Schichten. Für diese Menge benutze ich eine 20 x 20 cm Form und schichte 2 Mal.
Zuerst eine Lage Löffelbiskuit, den ich kurz noch in Orangensaft tunke. Dann darauf das Fruchtmus und darauf dann die Mascarpone-Creme. Diese verteilt sich auf dem Fruchtmus nicht ganz so einfach, daher setze ich mit einem Esslöffel in geringen Abständen Creme-Tupfer und streiche sie dann zu einer Einheit. Dann kommt wieder Löffelbiskuit, Erdbeer-Pfirsich-Mus und nochmals Mascarpone - Creme. 

Oben auf kommen noch ein paar hübsche frische Erdbeeren und dann muss das Ganze über Nacht in den Kühlschrank. 
Habe nach 6 Stunden schon probiert, da war es noch nicht ganz durchgezogen, besser also eine Nacht ziehen lassen.







Schmeckt himmlisch :)

Erdbeerige Grüße
Susie

Kommentare:

  1. Ich mach mein Tiramisu am liebsten mit Orangen oder Erdbeeren. Deine Variante sieht aber auch toll aus und hört sich sehr verlockend an!

    Ganz liebe Grüße
    Lu

    AntwortenLöschen
  2. Hi Lu, Mit Orangen ist sicher auch interessant :) Mhhhh im Herbst mache ich immer mit Apfel, Apfelpunsch und Zimt :) Himmlisch! (Rezept ist schon hier auf dem Blog vom letzten Herbst ) LG Susie

    AntwortenLöschen

Hallochen ;) Ich freue mich sehr über deinen Kommentar, dann ist es kein Monolog und ich weiß, dass du hier warst. Liebe Grüße Susie