Samstag, 14. Februar 2015

Frucht-Dessert Traum: Himbeere - Mango - Kokos Creme

Ohhhhh ich hab grad spontan etwas voll Leckeres gezaubert und das Beste daran: Es ist auch noch gesund weil es fast nur aus purer Frucht besteht :) 

Voila: Das Himbeer-Mango-Kokos Creme Dessert



Im Edeka habe ich je eine Packungen gefrorene Himbeeren und Mangostücke mitgenommen und eine Dose Kokosmilch hatte ich noch zu Hause.
Ich hatte Lust auf Obst aber sozusagen die Dessert-Genuss-Variante von Obst :)
Ein Augenschmaus muss es sein, lecker natürlich und auch noch gesund.

Zutaten:
1 kleine Dose Kokosmilch
1 Hand voll angetaute Himbeeren
1 Hand voll angetaute Mangostücke
1 gestrichener EL Zucker
1 EL Kokosflocken


Die Zubereitung ist total einfach:
Erst die angetauten Himbeeren mit einem Schuss Kokosmilch pürieren und in ein Glas füllen, dann die angetauten Mangostücke pürieren und darauf schichten.
Bei der Kokosmilch sammelt sich immer eine dicke weiße cremige Schicht oben in der Dose und die klare Flüssigkeit unten. Ich habe einfach die Creme oben abgeschöpft und mit 1 EL Zucker und 1 EL Kokosraspeln ebenfalls mit dem Pürierstab zu einer Creme geschlagen und als Topping oben drauf gegeben.

....und schon kannst du genüsslich schlemmen :)
Das Glas war im Nu ausgelöffelt und die nächste Variante mache ich wohl mit Banane und Mango.

Liebe Grüße
Susie

Kommentare:

  1. ohhh lecker, wieder mal ein guter Tipp, ganz schnell was feines zu zaubern.
    Danke und ein genußvolles, schönes Wochenende
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja gerne :) Ich war so begeistert von der spontanen Idee dass ich es gleich fotografiert und als Blog-Eintrag festhalten musste :) LG Susie

      Löschen
  2. Mmmmhhhh lecker lecker lecker!
    Bei mir ist gerade ein total schöner, sonniger Frühlingsmorgen, eigentlich genau richtig für so ein schön fruchtiges Rezept :-)

    Liebste Grüße,
    Clarimonde
    http://ladywindermerespan.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und gesund ist es auch und so schön bunt....ach es stimmt einfach alles daran finde ich ...in 10-15 Min gezaubert :) LG Susie

      Löschen
  3. Das hört sich sehr lecker an! Ich mag solche Rezepte sehr gern.

    viele liebe Grüße
    Beccs von Ruhrstyle

    AntwortenLöschen

Hallochen ;) Ich freue mich sehr über deinen Kommentar, dann ist es kein Monolog und ich weiß, dass du hier warst. Liebe Grüße Susie