Freitag, 9. Januar 2015

Top 12 Naturkosmetik Produkte - Meine Favoriten

Hallo meine Lieben,

zum Start ins neue Jahr möchte ich euch meine TOP 12 Naturkosmetik Produkte vorstellen. Eigentlich sollten es TOP 10 werden aber ich konnte mich nicht entscheiden, was ich weglassen soll, daher sind es 12 geworden :).

Ich lese sehr gerne auf anderen Blogs solche Produktvorstellungen mit kleinen Berichten zur Anwendung und Wirkung und daher will ich euch meine persönlichen Favoriten natürlich nicht vorenthalten :)



Wir starten am Besten in der Dusche, gehen über zur Pflege und dann zur dekorativen Kosmetik. So wäre ja auch der Ablauf morgens im Badezimmer.



 Alverde Pflegedusche Vanille-Mandarine (250ml)
Ich verwende schon seit 2 Jahren begeistert die Pflegedusche Vanille-Mandarine, da ich den Duft so gerne mag. Sie hat eine tolle  Konsistenz, lässt sich prima verteilen und ist sehr ergiebig.
Erhältlich ist sie beim DM Drogeriemarkt und kostet unter 2 EUR.
Da ich jedoch gerne die Düfte (meist nach Jahreszeit) wechsle, habe ich immer 2 - 3 Duschgel-Sorten zu Hause, das Mandarine Duschgel ist jedoch eines meiner dauerhaften Begleiter.

 Sante Feuchtigkeits-Shampoo Mango-Aloe (200 ml)
Dieses Shampoo habe ich gerade wieder nachgekauft, denn es hat sich sehr schnell in die Favoriten-Liste geschlichen. Es ist ebenfalls ergiebig, schäumt leicht, lässt sich prima verteilen, pflegt und duftet einfach toll. Da ich sehr trockene Haare (Längen, Spitzen) habe, muss ich jedoch nach jeder Haarwäsche eine Spülung oder eine Sprüh-Kur benutzen.
Preis: ca. 3,99 EUR bei DM

 Alverde Aloe-Hibiskus-Haarspülung (200 ml)
Diese Spülung habe ich schon lange Zeit dauerhaft in meiner Dusche platziert, denn für meine Haare ist sie perfekt. Danach sind sie leicht kämmbar, schön weich und der Duft ist auch prima.
Ich lasse sie meist 2- 3 Min einwirken und spüle sie dann gleich wieder aus.
Achja das zugehörige Shampoo aus dieser Serie mag ich auch total gerne.
Preis: ca. 2,50 EUR bei DM


 Lavera Sofort-Pflege-Sprühkur
Diese Sprühkur nutze ich wenn ich keine Spülung angewendet habe und sprühe sie in das handtuchtrockene Haar. Sie duftet nach Zitrusfrüchten und macht meine Haare leicht kämmbar.
Sie fettet nicht, klebt nicht und 3 - 4 Sprühstöße reichen bei meinen schulterlangen Haaren völlig aus.
Preis: ca. 4,40 EUR bei Müller oder auch Amazon

 Shea-Sahne Orange-Grapefruit (70g)
Dieses tolle Produkt habe ich bei Dawanda.de entdeckt und zwar im Dawanda-Shop Sonnenseifen.
Die Shea-Sahne ist sehr reichhaltig, schmilzt jedoch sofort in der Hand und lässt sich daher gut auf die Haut auftragen. Sie duftet, wie der Name schon sagt, nach Zitrusfrüchten und pflegt im Winter super. Im Sommer greife ich eher zu Bodylotions und leichteren Texturen. (Da gab es letzten Sommer von Alverde die Limited Edition Stadtgeflüster, die Lotion duftete wunderbar nach Buttermilch und Zitrone - Die hab ich seeeeehr gern gemocht.)
Preis: 6,90 EUR bei Sonnenseifen

 Weleda Handcreme Sanddorn
Ich liebe diese Handcreme! Bei meiner Mutter habe ich sie das erste Mal probiert und war sofort begeistert. Die creme duftet auch wunderbar nach Zitrusfrüchten, pflegt ganz toll und zieht sofort ein. Man hat also keine fettigen Hände danach. Ich kaufe sie immer wieder und für mich ist es die beste Handcreme. Die Tube könnte ruhig größer sein ;).
Preis: ca. 5 EUR bei DM oder Müller


 Ponyhütchen Deocreme Wintermärchen
Die Deocremes von Wolkenseifen und Ponyhütchen sind bei mir nicht mehr wegzudenken. Der Duft der Deocreme Wintermärchen ist so richtig MEINS in der kalten Jahreszeit. Sie duftet richtig kuschelig nach Zimt, Pflaume und Nelken.
Den Praxis-Test hat sie ebenfalls bestanden. Bin mit Daunenjacke durch verschiedene Läden gehetzt. In den Laden rein - Jacke auf - wieder raus in die Kälte - Jacke zu - wieder in einen Laden - Tüten geschleppt - ..... Also ich kam schon ein wenig ins Schwitzen, alles was ich jedoch erschnuppert habe, war der süße Wintermärchen-Duft :). Test bestanden!
Preis: 9,90 EUR oder die Probengröße für 1,90 EUR bei Ponyhütchen

 Maienfelser Naturkosmetik - Hamamelis Wasser (Hydrolat)
Seit einem Jahr habe ich Hydrolate für mich entdeckt. Das Hamameliswasser beruhigt meine empfindliche Gesichtshaut, befeuchtet sie prima für die nachfolgende Creme und ich bemerke, dass es sogar mein Hautbild positiv beeinflusst. Hamamelis (Zaubernuss ) hat entzündungshemmende und beruhigende Eigenschaften. 2 - 3 Sprühstöße auf das gereinigte Gesicht und dann die übliche Pflege auftragen.
Preis: 9 EUR bei Maienfelser Naturkosmetik




 Everyday Minerals Base & Puder
Ich liebe die Mineral Foundation von Everyday Minerals, sie lässt sich mit einem Kabuki super auftragen und verteilen und verschmilzt dann auf der Haut zu einem natürlichen Gesamtbild. Ich benutze die Farbe "Fairy light Neutral" aus der matten Serie und meine empfindliche Haut verträgt die Base super. Es gibt unzählige Farb-Nuancen, da müsste eigentlich für jeden etwas dabei sein. Zum Fixieren nutze ich den matten Pearl Finishing Dust derselben Firma.
Preis jedes Produktes: 14,49 EUR
Erhältich bei ecco-verde.de

 Lavera Trend Sensitiv Beautiful Mineral Eyeshadow Trio 02 Cappuccino Cream
Das ist meine allerliebster Lidschatten für den Alltag und auch zum Ausgehen. Die 2 Brauntöne und der Nude-Ton sind sehr seidig beim Auftragen und krümeln fast nicht. Mit einer Lidschattenbase halten sie den ganzen Tag ohne sich in der Lidfalte abzusetzen.
Ich habe das Trio von Müller für ca. 7,95 EUR.



 Alverde All-in-one  Mascara
Diese Wimperntusche habe ich schon gefühlte 100 Mal nachgekauft weil ich sie super vertrage, sie meine Wimpern schön tuscht und weder krümelt noch verklebt. Sie ist wischfest, im Sommer fixiere ich sie jedoch nochmals mit etwas Haarspray (den von Alverde). Diesen sprühe ich kurz auf eine Wimpernbürste und streiche dann damit von unten über die getuschten Wimpern.
Preis bei DM: ca. 3,45 EUR

Soooo ich hoffe der Einblick in meine tägliche Pflege hat auch ein paar wertvolle Tipps gegeben und freue mich über eure Kommetare.
   Habt ihr absolute Favoriten, die ihr nicht mehr missen möchtet?   
Ich wünsche euch ein wundervolles Wochenende.

Liebe Grüße
Susie

PS: Zu meinen Gesichtspflegeprodukten wird es noch einen eigenen Post geben, da ich gerade die Shea-Serie von Martina Gebhardt teste.

Kommentare:

  1. Ui, da sind ja ein paar tolle Sachen dabei, die du nutzt.
    Ich habe auch das Melissenwasser für mich entdeckt, allerdings von einem anderen Hersteller.
    Ich nutze es erst seit ein bißchen mehr als einem Monat und das Produkt ist der Wahnsinn. Ich glänze nicht mehr auf der Stirn bzw. nur noch ganz wenig und meine Haut sieht viel besser aus.
    Ganz, ganz tolle Sache.
    Liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Katrin :) Ja ich wusste gar nicht dass Hydrolate so toll sind, war eher Zufall über ein Beautyforum aber jetzt bin ich total happy damit und meine Haut auch! Liebe Grüße Susie

      Löschen
  2. Bei mir ist es Kamillenwasser anstelle von Hamamelis. :)
    Ich mag es total gern unter Öl, besonder unter meinem Rosehip Oil von Pai. Das ergänzt sich sehr gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kamillenwasser klingt auch interessant, ich glaube das werde ich zur Abwechslung mal probieren (mag ja auch so gern Kamillentee *g*) LG Susie

      Löschen
  3. Das Duschgel habe ich auch und es erinnert mich von Geruch her an Eis :-) kennst du das Eis ed-von-schleck? So riecht das :-)))
    Und die Handcreme hatte ich auch mal, die ist super :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das kenn ich :) stimmt! Ich mag den Duft auch total gern :))

      Löschen

Hallochen ;) Ich freue mich sehr über deinen Kommentar, dann ist es kein Monolog und ich weiß, dass du hier warst. Liebe Grüße Susie