Mittwoch, 10. September 2014

SUCCESS is a journey, not a destination - Warum andere ERFOLG haben und was man selbst tun kann...



Erfolg hat 3 Buchstaben:
TUN
Goethe


Habt ihr euch nicht schon oft gefragt warum bestimmte Menschen erfolgreich sind und andere sich abrackern und doch nicht das Gewünschte erreichen?

Vor allem: Wie definiert man Erfolg? Ist das nicht auch ein wenig subjektiv?
Erfolgreich bin ich im Grunde, wenn ich MEIN Ziel erreiche. Hier möchte ich betonen, dass es nicht die Vorstellung anderer Personen hierzu, sondern wirklich nur die EIGENE Zielsetzung sein soll.


Quelle: PicturePage

Erfolgreich sind für uns oft Menschen, die sehr viel Geld verdienen oder berühmt werden mit dem was sie tun. Erfolgreich sind auch Firmen mit vielen Kunden oder Websiten mit vielen Mitgliedern und Fans.

Jeder muss "Erfolg" jedoch in erster Linie für sich selbst und auf seine Situation bezogen definieren. Wenn du selbst zufrieden und total glücklich bist mit dem was du tust (Projekt, Beruf, Privatleben,.....), dann würde ich das erfolgreich nennen und mir nicht Maßstäbe von anderen bezüglich meines Erfolges aufdrücken lassen. Lass die Leute reden -  Kennst du das Lied ? 

Auch habe ich schnell gelernt, dass man gerade im Berufsleben authentisch bleiben sollte. Verbieg dich nicht ständig für andere sondern : Do it your way and do it best!
Ein Beispiel: Am Anfang meiner Selbständigkeit (Eventmanagement) vor 6 Jahren habe ich mich immer allen Kundenwünschen angepasst, auch wenn deren Vorstellungen schwierig bis gar nicht umzusetzen waren (schon gar nicht mit dem vorgegebenen Budget), habe die Preise gesenkt um ja jeden Auftrag zu bekommen, habe mich unter Wert verkauft damit ich die Zusage bekomme und war einfach nicht glücklich.
Als ich dann einen Teilzeitjob zusätzlich annahm und somit nicht mehr auf jeden Auftrag angewiesen war, war es wie ein Wunder, sie sind mir förmlich nachgelaufen.

Sobald du Selbstsicherheit ausstrahlst, deine Meinung vertrittst und dazu stehst auch wenn du dadurch den ein oder anderen Kunden verlierst (Du hast es einfach nicht nötig es jedem Recht zu machen denn das geht gar nicht!), rennen sie dir förmlich die Tür ein.
Wenn du dich nicht mehr krampfhaft verbiegst sondern nur verwirklichst was auch gut umsetzbar ist, dabei dann auch noch Spaß macht und wo das Budget stimmt, dann wird es auch ein Erfolg.

Dies wiederum setzt voraus, dass du an dich glaubst und mit Herzblut bei der Sache bist. Nur wer an sich selbst glaubt, kann meines Erachtens auch Erfolg haben. Die Dinge ändern sich dann automatisch um einen herum in die gewünschte Richtung weil man es einfach lebt und ausstrahlt. Gesundes Selbstvertrauen ist wichtig. Lass dich nicht ausschließlich von deinen Ängsten leiten, sonst bereust womöglich eines Tages es nicht zumindest versucht zu haben.

Ein kleiner Auszug hierzu noch : Eines steht fest, ohne ein Risiko einzugehen, ist es bisher keinem gelungen erfolgreich zu sein. Dies trifft auf private wie berufliche Belange zu und zeigt, warum nicht jeder erfolgreich ist. Der Großteil hat ganz einfach Angst etwas zu wagen, auszubrechen und eigene Ziele zu verfolgen. Denkt man etwas mehr über diese Tatsache nach, so fällt einem auf, dass wir alle für bestimmte Ziele arbeiten. Meist sind es aber nicht unsere eigenen, sondern die Ziele des Chef´s, Vorgesetzten oder Lebenspartners. [1]
Tu auch mal etwas für dich selbst! Dies ist auch ein guter Rat für das Glücklichsein, oft wird es nämlich einfach vergessen und man lebt hauptsächlich nur noch für andere. Eigentlich ja Schwachsinn oder?
Ein wenig gesunder Egoismus und Selbstverwirklichung muss schon sein. Das bedeutet jetzt aber nicht, dass du nicht auf andere Rücksicht nehmen sollst! Nicht falsch verstehen ;)

Du wirst schon sehen! Probier es aus. Glaub an dich, lass dich nicht von Urteilen anderer Menschen zu sehr beeinflussen - Geh deinen Weg und selbst wenn er steinig ist - Steh auf und geh weiter :-)
Wenn du liebst was du tust, fällt es leicht. Konzentriere dich auf deine Stärken, sei mit Freude bei der Sache. Du entscheidest über deinen Weg!
Deine Individualität beeinflusst auch deinen Erfolg.(Beruflich, Privat,.....)

Achja und hab auch mal etwas Geduld mit dir -  Da spreche ich aus Erfahrung ;).

Dress for success :D  

Liebe Grüße, Leg los!
Susie




Quelle: http://www.tu-es-einfach.de/tu-es-einfach-wer-nicht-wagt-der-nicht-gewinnt/, Julian Strote, 09.09.2014.

Kommentare:

  1. Susie...wunderbar deine Gedanken und Zeilen.
    Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Edith :), ja manchmal überkommts mich......

      Löschen
  2. Wow toll geschrieben! Ein schöner Post! Danke!
    Lieben Gruß, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Tanja, deinen Blog habe ich auch schon intensiv bewundert und bin jetzt fleißige Leserin im Ideenreich :)

      Löschen
  3. Eine sehr schöne Seite, die ich leider erst jetzt entdeckt hab. Und so schöne, wahre Worte, die du gefunden hast.. Lg Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marie :) Vielen Dank *Freu* Herzlich Willkommen in der Villa ;) Liebe Grüße Susie

      Löschen

Hallochen ;) Ich freue mich sehr über deinen Kommentar, dann ist es kein Monolog und ich weiß, dass du hier warst. Liebe Grüße Susie